SG Weilimdorf Abteilung Fussball

Unsere B Junioren werden ausgestattet von

Trainingszeiten
Mittwochs
18:15 - 19:45 Uhr
Freitags
17:15 - 18:45 Uhr
Kleiner Rasen

Treffpunkt
Kabinen 18:00 U
hr (bzw 17:00 Uhr)

Trainerteam
Dimitrios Totsas: dimitrit@gmx.net

Nachdem man in der vergangen Saison erfolgreich den Klassenerhalt in der Leistungsstaffel schaffte,
strebt man in dieser Saison höhere Ziele an.
Die gewonnenen Eindrücke der letzten Saison werden jetzt genutzt,
um das Training noch individueller auf die Bedürfnisse der einzelnen Spieler einzupassen.
Dadurch wird die Qualität der Mannschaft nochmal gesteigert.
 
Weiterhin sind Fußballer herzlich willkommen, insbesondere die Jahrgänge 98 und 99.
 
Die Jungs würden sich über zahlreiche Zuschauer bei den Heimspielen freuen
Zum Seitenanfang

Spielplan Rückrunde, Leistungsstaffel 1

 
Zum Seitenanfang

Spielberichte

Titelverteidigung knapp verpasst

Die B-Jugend ist am letzten Samstag nach Weil der Stadt gefahren um den Titel zu verteidigen.

In der Vorrunde konnte die Mannschaft durch teilweise sehr schnellen Kombinationsfussball überzeugen und sicherte sich mit 2 Siegen und einer Niederlage den Einzug ins Halbfinale.
Hier bewies die Mannschaft Charakterstärke, indem Sie einen Rückstand in den verdienten 2:1 Sieg umwandelte und sich den Einzug ins Finale sicherte.

In den ersten Minuten des Finales dominierte unsere Mannschaft und ging mit 1:0 in Führung. Leider wurden mehrere hochkarätige Chancen nicht genutzt und so kam es wie es gegen einen Bezirksligisten kommen muss: Weil der Stadt nutzte eine kurze Phase der Unkonzentriertheit aus und drehte das Spiel zum 1:4.

Trotz der verpassten Titelverteidigung sind die Trainer stolz auf die geschlossene Mannschaftsleistung und wissen, wenn die Jungs es schaffen sich die volle Spielzeit zu konzentrieren, können Sie oben mitspielen.
(Es fehlt verletzungsbedingt Luca Hartfuss)

 

B Jugend beendet die Hallensaison

Beim TSV Mühlhausen wollten die Jungs am 25.01. möglichst mit einem Turniersieg die Hallensaison beenden.
Mit einer Niederlage und zwei Siegen konnte man sich als Gruppensieger das Finale sichern. Wobei hier besonders das dritte Gruppenspiel gegen den TSV Enzweihingen erwähnt werden muss. Hier zeigte sich die Qualität und mannschaftliche Geschlossenheit des Kaders, indem sie den Gegner mit schnellem Kombinations- und Kurzpass-Spiel 2:5 niederzwangen.

Im Finale gelang es leider nicht allen Spielern dem hohen Niveau vom Bezirksligisten des Salamander Kornwestheim über die volle Spielzeit standzuhalten. Zweimal zeigten die Jungs Moral und konnten einen Rückstand wieder aufholen doch am Ende musste sie sich leider geschlagen geben.
Nun gilt es die Hallensaison abzuhaken und sich wieder auf den Grossfeldfussball zu konzentrieren.
Schon kommenden Freitag findet das erste Freundschaftsspiel gegen Georgi Allianz statt
.

 

Zum Seitenanfang

Bilder

Zum Seitenanfang

Termine und Turniere

Zum Seitenanfang